KUNDENLOGIN Benutzername:  Passwort: 
Passwort vergessen? Neu registrieren

Ausschreibungen in Bayern

Öffentliche Aufträge in Rehau .

(Angezeigt werden die 200 aktuellsten Bekanntmachungen.)

Aktuell sind 15 Ausschreibungen in Rehau und Umgebung erhältlich.

Um die Ergebnisse Ihrer Abfrage anzuzeigen, fordern Sie Ihren kostenlosen Testzugang an.

Gratis Testen >

Abgelaufene Ausschreibungen bzw. Bekanntmachungen aus Rehau und Umgebung :

(Angezeigt werden die letzten 5 Bekanntmachungen)


  N1-101 Baustelleneinrichtung.  
Veröffentlichungsdatum:24.12.2015
Auftragsart:Bauauftrag
Angebotsfrist:-
Region:DE: Hof, Landkreis
I.D.:21537931
Art der Bekanntmachung:Vorinformation
Kurzbeschreibung: , N1-101 Baustelleneinrichtung.,
Vollständiger Bekanntmachungstext

Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Kliniken HochFranken
Postanschrift: Hofer Straße 40
Ort: Münchberg
Postleitzahl: 95213
Land: DE
Kontaktstelle(n): Hitzler Ingenieure
Zu Händen von: Stefan Link
Telefon: +49 892555950
E-Mail: kliniken-hochfranken@hitzler-ingenieure.de
Fax: +49 8925559511
Internet-Adresse(n)

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.kliniken-hochfranken.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en): Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A
Auftragsgegenstand: Bauauftrag
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
N1-101 Baustelleneinrichtung.
Hauptort der Dienstleistung bzw. der Lieferung
Hauptausführungsort
Klinik Naila.
NUTS-Code
DE249
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Baustelleneinrichtung.
Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45113000
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 01 . 03 . 2016
Geplanter Termin für
Beginn der Bauarbeiten: 01 . 06 . 2016
Abschluss der Bauarbeiten:
01 . 09 . 2018
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
21 . 12 . 2015


Orignaler Bekanntmachungstext





  N1-102 Erdarbeiten.  
Veröffentlichungsdatum:24.12.2015
Auftragsart:Bauauftrag
Angebotsfrist:-
Region:DE: Hof, Landkreis
I.D.:21537932
Art der Bekanntmachung:Vorinformation
Kurzbeschreibung: , N1-102 Erdarbeiten.,
Vollständiger Bekanntmachungstext

Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Kliniken HochFranken
Postanschrift: Hofer Straße 40
Ort: Münchberg
Postleitzahl: 95213
Land: DE
Kontaktstelle(n): Hitzler Ingenieure
Zu Händen von: Stefan Link
Telefon: +49 892555950
E-Mail: kliniken-hochfranken@hitzler-ingenieure.de
Fax: +49 8925559511
Internet-Adresse(n)

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.kliniken-hochfranken.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en): Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A
Auftragsgegenstand: Bauauftrag
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
N1-101 Baustelleneinrichtung.
Hauptort der Dienstleistung bzw. der Lieferung
Hauptausführungsort
Klinik Naila.
NUTS-Code
DE249
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Baustelleneinrichtung.
Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45113000
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 01 . 03 . 2016
Geplanter Termin für
Beginn der Bauarbeiten: 01 . 06 . 2016
Abschluss der Bauarbeiten:
01 . 09 . 2018
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
21 . 12 . 2015


Orignaler Bekanntmachungstext





  N1-103 Rohbauarbeiten.  
Veröffentlichungsdatum:24.12.2015
Auftragsart:Bauauftrag
Angebotsfrist:-
Region:DE: Hof, Landkreis
I.D.:21537946
Art der Bekanntmachung:Vorinformation
Kurzbeschreibung: , N1-103 Rohbauarbeiten.,
Vollständiger Bekanntmachungstext

Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Kliniken HochFranken
Postanschrift: Hofer Straße 40
Ort: Münchberg
Postleitzahl: 95213
Land: DE
Kontaktstelle(n): Hitzler Ingenieure
Zu Händen von: Stefan Link
Telefon: +49 892555950
E-Mail: kliniken-hochfranken@hitzler-ingenieure.de
Fax: +49 8925559511
Internet-Adresse(n)

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.kliniken-hochfranken.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en): Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A
Auftragsgegenstand: Bauauftrag
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
N1-101 Baustelleneinrichtung.
Hauptort der Dienstleistung bzw. der Lieferung
Hauptausführungsort
Klinik Naila.
NUTS-Code
DE249
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Baustelleneinrichtung.
Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45113000
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 01 . 03 . 2016
Geplanter Termin für
Beginn der Bauarbeiten: 01 . 06 . 2016
Abschluss der Bauarbeiten:
01 . 09 . 2018
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
21 . 12 . 2015


Orignaler Bekanntmachungstext





  N1-201 Aufzugsanlagen.  
Veröffentlichungsdatum:24.12.2015
Auftragsart:Bauauftrag
Angebotsfrist:-
Region:DE: Hof, Landkreis
I.D.:21537947
Art der Bekanntmachung:Vorinformation
Kurzbeschreibung: , N1-201 Aufzugsanlagen.,
Vollständiger Bekanntmachungstext

Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Kliniken HochFranken
Postanschrift: Hofer Straße 40
Ort: Münchberg
Postleitzahl: 95213
Land: DE
Kontaktstelle(n): Hitzler Ingenieure
Zu Händen von: Stefan Link
Telefon: +49 892555950
E-Mail: kliniken-hochfranken@hitzler-ingenieure.de
Fax: +49 8925559511
Internet-Adresse(n)

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.kliniken-hochfranken.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en): Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A
Auftragsgegenstand: Bauauftrag
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
N1-101 Baustelleneinrichtung.
Hauptort der Dienstleistung bzw. der Lieferung
Hauptausführungsort
Klinik Naila.
NUTS-Code
DE249
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Baustelleneinrichtung.
Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45113000
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 01 . 03 . 2016
Geplanter Termin für
Beginn der Bauarbeiten: 01 . 06 . 2016
Abschluss der Bauarbeiten:
01 . 09 . 2018
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
21 . 12 . 2015


Orignaler Bekanntmachungstext





  Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten  
Veröffentlichungsdatum:11.12.2015
Auftragsart:Bauauftrag
Angebotsfrist:03.02.2016
Region:DE: Hof, Landkreis
I.D.:21421100
Art der Bekanntmachung:Ausschreibung
Kurzbeschreibung: Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten 5020 m² Straßenaufbruch 3600 m³ Rohr- und Leitungsgrabenaushub 400 m Kabelschutzrohr da 110 x 6,6210 m Rohrleitung DN 150 PP295 m Rohrleitung DN 200 PP390 m Rohrleitung DN 250 PP59 m Rohrleitung DN 300 SB51 m Rohrleitung DN 400 SB41 m Rohrleitung DN 500 SB23 St Fertigteilschächte DN 10005020 m² ATS AC 32 T N5020 m² ADS AC 8 D N
Vollständiger Bekanntmachungstext

Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Kliniken HochFranken
Postanschrift: Hofer Straße 40
Ort: Münchberg
Postleitzahl: 95213
Land: DE
Kontaktstelle(n): Hitzler Ingenieure
Zu Händen von: Stefan Link
Telefon: +49 892555950
E-Mail: kliniken-hochfranken@hitzler-ingenieure.de
Fax: +49 8925559511
Internet-Adresse(n)

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.kliniken-hochfranken.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en): Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A
Auftragsgegenstand: Bauauftrag
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
N1-101 Baustelleneinrichtung.
Hauptort der Dienstleistung bzw. der Lieferung
Hauptausführungsort
Klinik Naila.
NUTS-Code
DE249
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Baustelleneinrichtung.
Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45113000
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 01 . 03 . 2016
Geplanter Termin für
Beginn der Bauarbeiten: 01 . 06 . 2016
Abschluss der Bauarbeiten:
01 . 09 . 2018
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
21 . 12 . 2015






Zurück