Feedback

Ausschreibungen für Pharmazie

Ihre Suchergebnisse: Es wurden 1.057 Bekanntmachungen gefunden. Seite: 1 ( von 106)
  Titel Veröffentlicht Anforderungsfrist Angebotsfrist Suchregion
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln 19.01.18 DEUTSCHLAND
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln 19.01.18 DEUTSCHLAND
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V 19.01.18 DEUTSCHLAND
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V (Palonosetron) 19.01.18 DEUTSCHLAND
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln 19.01.18 DEUTSCHLAND
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln 19.01.18 DEUTSCHLAND
Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln(Tadalafil) 19.01.18 DEUTSCHLAND
Open-House-Vertrag für Glatirameracetat 19.01.18 31.12.19 07:30 DEUTSCHLAND
Lieferung von Medikamentendispenser Einweg 17.01.18 05.02.18 Nürnberg, Kreisfreie Stadt
„Open-House-Rabattverträge 2017-05“ – Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V mit jederzeitiger Beitrittsmöglichkeit. 18.01.18 31.05.19 23:59 DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Berichtigung/Widerruf
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V (Palonosetron)

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung nach § 130 a Abs. 8 SGB V zu Fertigarzneimitteln(Tadalafil)

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Open-House-Vertrag für Glatirameracetat

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Ausschreibung
CPV: 33600000
Angebotsfrist: 31.12.19 07:30
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: AOK Bremen/Bremerhaven
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Lieferung von Medikamentendispenser Einweg

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Ausschreibung
CPV: 33140000-3
Angebotsfrist: 05.02.18
Art der Ausschreibung: National
Auftraggeber: Klinikum Nürnberg
Ausführungsort DE: 90419 Nürnberg

„Open-House-Rabattverträge 2017-05“ – Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V mit jederzeitiger Beitrittsmöglichkeit.

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Berichtigung/Widerruf
CPV: 33600000
Angebotsfrist: 31.05.19 23:59
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Techniker Krankenkasse
Ausführungsort DEUTSCHLAND