Feedback

Ausschreibungen für Arzneimittel, Impfstoffe und Medikamente

Ihre Suchergebnisse: Es wurden 840 Bekanntmachungen gefunden. Seite: 1 ( von 84)
  Titel Veröffentlicht Anforderungsfrist Angebotsfrist Suchregion
DE-Hamburg: Arzneimittel 23.03.17 28.02.18 DEUTSCHLAND
Kaliumiodidtabletten. 23.03.17 NORDRHEIN-WESTFALEN, Düsseldorf
Beschaffung eines Wirkstoffpulvers für die Herstellung von antiviralen Arzneimitteln im Rahmen einer Pandemievorsorge. 23.03.17 25.04.17 16:00 Dresden
Arzneimittel der Fa. Bionorica. 22.03.17 Koblenz
Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V. 22.03.17 DEUTSCHLAND
Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB Vn (hier: Filgrastim). 22.03.17 DEUTSCHLAND
Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V (Fulvestrant). 22.03.17 DEUTSCHLAND
Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V (Voriconazol). 22.03.17 DEUTSCHLAND
Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V (Nevirapin ret.). 22.03.17 DEUTSCHLAND
Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V. 22.03.17 DEUTSCHLAND

DE-Hamburg: Arzneimittel

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Berichtigung/Widerruf
CPV: 33600000
Angebotsfrist: 28.02.18
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Techniker Krankenkasse
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Kaliumiodidtabletten.

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Minsterium für Inneres und Kommunales NRW
Ausführungsort DE: Düsseldorf
DE: NORDRHEIN-WESTFALEN

Beschaffung eines Wirkstoffpulvers für die Herstellung von antiviralen Arzneimitteln im Rahmen einer Pandemievorsorge.

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Ausschreibung
CPV: 33600000
Angebotsfrist: 25.04.17 16:00
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Ausführungsort DE: Dresden

Arzneimittel der Fa. Bionorica.

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
Ausführungsort DE: Koblenz

Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V.

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB Vn (hier: Filgrastim).

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V (Fulvestrant).

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V (Voriconazol).

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V (Nevirapin ret.).

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND

Abschluss nicht-exklusiver Rabattvereinbarungen nach § 130a Abs. 8 SGB V.

Auftragstyp: Lieferauftrag
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 33600000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: GWQ ServicePlus AG
Ausführungsort DEUTSCHLAND