Feedback

Ausschreibungen für SPNV

Ihre Suchergebnisse: Es wurden 40 Bekanntmachungen gefunden. Seite: 1 ( von 4)
  Titel Veröffentlicht Anforderungsfrist Angebotsfrist Suchregion
Vereinbarung über die Anerkennung von Nahverkehrstarifen im Schienenpersonenfernverkehr 13.01.18 05.02.18 THÜRINGEN
Öffentlicher Dienstleistungsauftrag im Schienenpersonennahverkehr im Sinne des Artikels 5 Absatz 1 der Verordnung (EG) 1370/2007 vom 23.10.2007. Übergangsvertrag S-Bahn München 10.01.18 BAYERN
DE-Gelsenkirchen: Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung 09.01.18 NORDRHEIN-WESTFALEN
Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung 06.01.18 DEUTSCHLAND , POLSKA
Anerkennung von Fahrausweisen des VBB-Tarifs im Schienenpersonenverkehr auf den Strecken 1. Berlin - Elsterwerda, 2. Berlin - Prenzlau und 3. Potsdam/ Berlin-Spandau - Berlin - Cottbus - SenftenbergAnerkennung von VBB-Fahrausweisen auf der Strecke Berlin - ElsterwerdaAnerkennung von VBB-Fahrausweisen auf der Strecke Berlin - PrenzlauAnerkennung von VBB-Fahrausweisen auf der Strecke Potsdam/ Berlin-Spandau - Berlin - Cottbus - Senftenberg 06.01.18 12.02.18 BERLIN, BRANDENBURG
SPNV-Dienstleistungen Expresslinien „RE 2 Göttingen – Hannover – Uelzen“, „RE 3 Uelzen – Hamburg“, „RE 4 Hamburg – Bremen“ sowie Regionallinien „RB 31 Hamburg – Lüneburg“ und „RB 41 Hamburg – Bremen“ 04.01.18 NIEDERSACHSEN
Vereinbarung über die Anerkennung von Nahverkehrstarifen im Schienenpersonenfernverkehr 03.01.18 05.02.18 THÜRINGEN
Übergangsvertrag Verkehrsleistungen in den Teilnetzen Stadtbahn und Nord-Süd der Berliner S-Bahn 28.12.17 BERLIN, D
Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr 22.12.17 NORDRHEIN-WESTFALEN
Direktvergabe eines öffentlichen Dienstleistungsauftrags nach Art. 5 Abs. 2 Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 über Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr mit Bussen, Straßen- und Stadtbahnen und sonstigen Verkehrsmitteln auf dem Gebiet der Stadt Dortmund sowie – auf einzelnen gebietsübergreifenden Linien – auch auf den Gebieten der Kreise Recklinghausen, Ennepe-Ruhr und Unna (mitbediente Aufgabenträger). 23.12.17 Ennepe-Ruhr-Kreis

Vereinbarung über die Anerkennung von Nahverkehrstarifen im Schienenpersonenfernverkehr

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Berichtigung/Widerruf
CPV: 60210000
Angebotsfrist: 05.02.18
Verfahren Verhandlungsverfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
Ausführungsort DE: THÜRINGEN

Öffentlicher Dienstleistungsauftrag im Schienenpersonennahverkehr im Sinne des Artikels 5 Absatz 1 der Verordnung (EG) 1370/2007 vom 23.10.2007. Übergangsvertrag S-Bahn München

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 60210000
Verfahren Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG)
Ausführungsort DE: BAYERN

DE-Gelsenkirchen: Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Berichtigung/Widerruf
CPV: 60210000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR
Ausführungsort DE: NORDRHEIN-WESTFALEN

Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 60210000
Verfahren Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Przewozy Regionalne Spółka z o.o. Oddział Lubuski z siedzibą w Zielonej Górze
Ausführungsort DEUTSCHLAND
POLSKA

Anerkennung von Fahrausweisen des VBB-Tarifs im Schienenpersonenverkehr auf den Strecken 1. Berlin - Elsterwerda, 2. Berlin - Prenzlau und 3. Potsdam/ Berlin-Spandau - Berlin - Cottbus - SenftenbergAnerkennung von VBB-Fahrausweisen auf der Strecke Berlin - ElsterwerdaAnerkennung von VBB-Fahrausweisen auf der Strecke Berlin - PrenzlauAnerkennung von VBB-Fahrausweisen auf der Strecke Potsdam/ Berlin-Spandau - Berlin - Cottbus - Senftenberg

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Sonstige Information
CPV: 60210000
Angebotsfrist: 12.02.18
Verfahren Verhandlungsverfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Land Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
Ausführungsort DE: BERLIN
DE: BRANDENBURG

SPNV-Dienstleistungen Expresslinien „RE 2 Göttingen – Hannover – Uelzen“, „RE 3 Uelzen – Hamburg“, „RE 4 Hamburg – Bremen“ sowie Regionallinien „RB 31 Hamburg – Lüneburg“ und „RB 41 Hamburg – Bremen“

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 60210000
Verfahren Nicht offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG)
Ausführungsort DE: NIEDERSACHSEN

Vereinbarung über die Anerkennung von Nahverkehrstarifen im Schienenpersonenfernverkehr

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Ausschreibung
CPV: 60210000
Angebotsfrist: 05.02.18
Verfahren Verhandlungsverfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
Ausführungsort DE: THÜRINGEN

Übergangsvertrag Verkehrsleistungen in den Teilnetzen Stadtbahn und Nord-Süd der Berliner S-Bahn

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 60210000
Verfahren Direct award
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: 1. Land Berlin, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz; 2. Land Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
Ausführungsort DE: Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleis

Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Ausschreibung
CPV: 60210000
Verfahren Offenes Verfahren
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR
Ausführungsort DE: RE10 Düsseldorf - Kleve. RB31 Duisburg - Xanten. R

Direktvergabe eines öffentlichen Dienstleistungsauftrags nach Art. 5 Abs. 2 Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 über Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr mit Bussen, Straßen- und Stadtbahnen und sonstigen Verkehrsmitteln auf dem Gebiet der Stadt Dortmund sowie – auf einzelnen gebietsübergreifenden Linien – auch auf den Gebieten der Kreise Recklinghausen, Ennepe-Ruhr und Unna (mitbediente Aufgabenträger).

Auftragstyp: Dienstleistung
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
CPV: 60210000 60112000
Verfahren Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung
Art der Ausschreibung: EU-weit
Auftraggeber: Zweckverband Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, vertreten durch die Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR, handelnd als Gruppe von Behörden nach Art. 2 lit. b) Verordnung (EG) Nr. 1370/2007, zugleich handelnd für die Stadt Dortmund
Ausführungsort DE: Erbringung von Verkehrsleistungen im öffentlichen