Feedback

Glossar

A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z Alle

T

Tariftreue

Tariftreue

Teilnahmefrist

Die Teilnahmefrist bei EU-weiten Verfahren wird grundsätzlich ab dem Tag der Absendung der Bekanntmachung berechnet und beträgt regelmäßig mindestens 30 Tage im Nicht-Offenen Verfahren, Wettbewerblichen Dialog, in der Innovationspartnerschaft und im Verhandlungsverfahren.

Bei besonderer Dringlichkeit eines Beschaffungsvorhabens kann die Teilnahmefrist im Nicht-Offenen Verfahren und im Verhandlungsverfahren auf mindestens 15 Tage verkürzt werden.

Für nationale Verfahren, also Verfahren im Unterschwellenbereich, sind keine konkreten Fristen festgelegt. Doch auch hier gilt das Ziel ein möglichst wirtschaftliches Wettbewerbsergebnis zu erzielen.

Demnach sind Auftraggeber bei der Festlegung von Fristen angehalten, die durchschnittlich notwendigen Zeiträume für die Erstellung von Angeboten bzw. eines Teilnahmeantrags berücksichtigen. 

Teilnahmewettbewerb

Teilnahmewettbewerb

Transparenzbekanntmachung

Transparenzbekanntmachung



 

Haftungsausschluss: Die Inhalte von infodienst-ausschreibungen.de enthalten Links zu Websites externer Dritter. Die alles-ausschreibungen.de KHI GmbH hat keinerlei Einfluss auf die Inhalte dieser Seiten und kann daher keine Haftung für diese Inhalte übernehmen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung konnten wir keine rechtswidrigen Inhalte erkennen. Sobald uns eine Rechtsverletzung bekannt wird, werden wir den jeweiligen Link entfernen.