Feedback
I.D.: 34560454

Elektroinstallationsarbeiten

Auftragstyp:
Bauauftrag
Veröffentlicht:
14.03.19
Art der Bekanntmachung:
Ausschreibung
CPV:
45311200-2
Angebotsfrist:
03.04.19 13:30
Anforderungs- / Teilnahmefrist:
03.04.19
Form der Bekanntmachung:
National
Auftraggeber:
GSE Gesellschaft für Stadtentwicklung
gemeinnützige GmbH, Treuhänder Berlins
Ausführungsort
DE: 10997 Berlin
 
 
Unterlagen:
  1. 111705.zip   Nur für eingeloggte User abrufbar, z. Bsp. mit einem Gratistest
Region:
Berlin
  • PDF
  • Drucken
  • Notizen
    Bitte melden Sie sich an, um eine Notiz zu speichern.
  • Weiterleiten
    Ungültige E-Mail E-Mail erfolgreich versendet
Kurzbeschreibung:
Das ehemalige Krankenhaus Bethanien wurde 1845-47 erbaut und als solches bis 1971 genutzt. Gegenwärtig beherbergt das "Kunstquartier Bethanien" eine multifunktionale Nutzungsmischung aus Musikschule, Ausstellungsräumen, Atelier- und Büroflächen. Die Maßnahmen zur Verbesserung des 15randschutzes beinhalten die Unterteilung in Brand- und Rauchabschnitte und weitere bauliche Anpassungen. Es besteht Denkmalschutz, die Maßnahmen erfolgen im laufenden Betrieb. Die im Leistungsverzeichnis nachfolgend beschriebenen Positionen dienen der brandschutztechnischen Ertüchtigung des o.g. Gebäudes. Neue Rauchabschlusstüren sollen elektroseitig angeschlossen werden. Brandlasten in Flucht- und Rettungswegen sollen auf das notwendigste Maß verringert werden. Die vorhandenen Elektroanlagen im Untergeschoss werden geprüft und instandgesetzt. Nicht mehr benötigte Anlagenteile werden demontiert und entsorgt.
Jetzt registrieren und gratis testen: Zugriff auf diese und alle weiteren Ausschreibungen Ihrer Branche.

Warum infodienst?

  •     Größte Ausschreibungs-Datenbank
  •     Individuell gefilterte Suchergebnisse
  •     Uneingeschränkte Volltextansicht
  •     Beste Kundenbetreuung

 

Meine Anmeldung